BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Schwimmwettkampf

23. 09. 2018

Auf nach Zittau! Diesem Ruf folgten am Wochenende des 22. und 23. Septembers sieben Mannschaften zum nunmehr 21. Sächsischen Pokalwettkampf im Schwimmen für geistig behinderte Menschen.

Das Zittauer Stadtbad bot eine gute Wettkampfstätte für die Mannschaften aus Leipzig, Großenhain, Rothenburg, Görlitz, Schmeckwitz, Kamenz und den Gastgebern von der SG Zittau- Süd e.V.

Die Schnellsten schwammen die 50- m- Bahn in frei gewählter Schwimmart in einer Zeit von 0:15,92 Sekunden (männlich) bzw. 0:24,32 Sekunden (weiblich), wirklich stark!

Über den Pokal konnte sich die Mannschaft von der Lebenshilfe Leipzig e.V. freuen.

Dank an alle Sportler, Betreuer und Helfer für faire und spannende Wettkämpfe!

Der Schwimmwettkampf wurde zusammen mit der Lebenshilfe Zittau ausgerichtet.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schwimmwettkampf